Die SG Braunau

Geschichte unserer Fahne

Die Schützengesellschaft Braunau wurde 1876 gegründet.

Es wurde munter geschossen und gefeiert, allerdings ohne Fahne.

Im Jahre 1928 meinten die damaligen Schützen, es liesse sich sicher erfolgreicher schiessen und freudiger feiern, hätte man eine schöne Fahne zum Präsentieren.

Gesagt, getan, es wurde eine wunderschöne Fahne beschafft, wie sie sich noch heute präsentiert.

Damals wurden die Fahnen aus doppelseitigem Stoff gemacht, welches sich heute als Rarität erweist.

Im Kanton Thurgau sind nur noch 4 Fahnen mit gleicher Machart vorhanden, welche auch noch an Anlässen gezeigt und präsentiert werden können.

Unsere antike Fahne zeigt nun immer mehr Schäden im Stoff auf, was eine aufwendige Restauration erforderlich macht.

Wird keine Restauration durchgeführt, ist sie in kurzer Zeit nur noch in der Vitrine zu besichtigen.

Ihren eigentlichen Zweck, mit dem Fahnenträger die Schützen bei diversen Anlässen zu begleiten, kann sie dann nicht mehr erfüllen.

Uns ist die Erfüllung Ihres Zweckes wichtig.

Auch wollen wir diese wunderschöne alte Fahne für unsere Nachkommen erhalten und sie soll noch manche Jahre die Schützen von Braunau an möglichst vielen Anlässen begleiten.